Fürsorge für betroffene Personengruppen

Systematisch, professionell, sensibel: Optimale Fürsorge für betroffene Personengruppen

Alerting persons of concern
Deploying Crisis Communications

Schnelle Unterstützung und gezielte Information – was Betroffene brauchen

Im Krisenfall gilt die erste Sorge den Menschen. Vor allem jenen Personen, die durch die Situation in irgendeiner Form betroffen, gefährdet oder belastet sind. Bei F24 nennen wir sie Persons of Concern. Dazu gehören unmittelbar betroffene Personengruppen wie Beschäftigte oder Kunden, aber auch mittelbar Involvierte wie Angehörige oder Notfallkontakte.

Gerade im Anfangsstadium der Krise gibt es drängende Fragen: Welche Personen sind betroffen? Wo befinden sie sich jetzt? Wie geht es Ihnen? Sind Menschen mit besonderen medizinischen Anforderungen, z.B. Diabetiker oder Asthmatiker, darunter? Wen müssen wir benachrichtigen? Wen können wir kontaktieren, um ggf. weiterführende Informationen zu erhalten? Eine schnelle und gezielte Kommunikation mit allen relevanten Personengruppen ist essenziell – nicht nur für die schnelle Hilfe in der akuten Situation, sondern auch für die emotionale Bewältigung einer Krise.

So unterstützen wir das East Sussex Resilience and Emergency Partnership Team   

Erfahren Sie, wie unsere Softwarelösungen Sie im Ernstfall unterstützen!

Tragen Sie Ihre Kontaktdaten ein und wir melden uns zeitnah bei Ihnen.

Identifizieren, lokalisieren, Kontakt halten

Die F24-Lösungen bieten Krisenmanagement-Teams daher vielfältige Tools für die optimale Betreuung betroffener Personengruppen. Sie können Personaldatenbanken, Passagierlisten, Buchungssysteme oder POB-Trackingsysteme nahtlos in die F24-Lösung integrieren und so Persons of Concern systematisch identifizieren und schnell lokalisieren.

Professionelle Kontaktmanagementfunktionen wie Anruflisten, Anruf-Monitoring oder vorbereitete Textbausteine unterstützen bei der professionellen Kommunikation und sorgen für konsistente Botschaften. Alle Gespräche werden strukturiert protokolliert und erfasst, damit wichtige Informationen direkt in das weitere Krisenmanagement einfließen können. Zudem können Angehörige und Interessengruppen über leistungsfähige Hotlines mit aktuellen Informationen versorgt werden.

Marianne Brokjøb
Geir Helge Johnsen

“Hier kann man sich keine Fehler erlauben”

Unfälle können in jeder Branche schnell gravierende Auswirkungen auf viele Menschen haben. Marianne Brokjøb, Senior Analyst Emergency Preparedness Crisis Management, und Geir Helge Johnsen, Leading Engineer Emergency Response for the Continental Shelf, haben in ihrer über 23-jährigen Laufbahn für ein internationales Energieunternehmen viele Erfahrungen mit dem Management Betroffener Personengruppen gesammelt. Von Hubschrauberabstürzen bis hin zu Geiselsituationen muss das Krisenmanagementteam allein auf dem Kontinentalschelf bis zu 20 kleine und größere Vorfälle pro Jahr bewältigen. Um evakuierte Personen nachzuverfolgen, mit Angehörigen zu kommunizieren und den Überblick über die laufende Situation zu behalten, nutzt das Krisenmanagementteam die F24-Lösung.

Lernen Sie die drei Säulen des Persons-of-Concern Management kennen

Mit den F24-Lösungen für effektives Persons-of Concern-Management können Sie

Icon F24 Tasks

Daten intelligent nutzen

Integrieren Sie beispielsweise Datenbanken oder Listen, um Persons of Concern systematisch zu identifizieren und schnell zu lokalisieren

Icon F24 Conference call

Professionell kommunizieren

Erstellen Sie Anruflisten und abgestimmte Antworttexte, richten Sie Info-Hotlines ein und managen Sie die Kommunikation mit Betroffenen und Angehörigen

Icon F24 Gruppe

Koordiniert zusammenarbeiten

Erfassen Sie Rückmeldungen zuverlässig und lassen Sie die Informationen direkt in das weitere Krisenmanagement einfließen

Icon F24 Weltkugel

Alles im Blick behalten

Alle Gespräche sind präzise und übersichtlich dokumentiert und die Teammitglieder sind dank Echtzeit-Informationen stets auf dem aktuellen Informationsstand

Icon F24 Partner

Jederzeit handlungsfähig sein

Wir garantieren vertraglich eine Verfügbarkeit von mindestens 99,50 % 

Revisionssicher dokumentieren

Alle Geschehnisse werden in Echtzeit dokumentiert – für die eigene Evaluation oder zur Vorlage bei Behörden

Verwandte Themenbereiche

F24 Product Finder

Finden Sie die passende Lösung

Erhalten Sie mit wenigen Klicks eine erste Einschätzung, welche F24-Lösung für Ihre Bedürfnisse am besten geeignet ist.

F24 Solution Overview

F24 SaaS-Produkte

Entdecken Sie die F24-Lösungen für Alarmierung und Krisenmanagement.

Stiller Alarm

In heiklen Situationen gilt es zuweilen Alarme diskret und unbemerkt auszulösen.

The F24 Sales Team is looking forward to your call Team is happy to help

Informieren und koordinieren Sie betroffene Personengruppen

In Krisenzeiten kann sich selbst die kleinste Information als die Wichtigste herausstellen. Und oft sind es betroffene Personen, die solche Informationen weitergeben können. Eine frühzeitige Benachrichtigung der betroffenen Personen kann dazu beitragen, das Krisenmanagement und die Krisenbewältigung besser aufeinander abzustimmen. Sprechen Sie mit uns, um zu erfahren, wie unsere intelligenten Lösungen Ihnen helfen können, Ihre Sorgfaltspflicht zu erfüllen und sich besser auf Krisenszenarien vorzubereiten.

Deutschland
+49 89 232 363 80

Österreich
+43 1 205 116 010 24

Erfahren Sie, wie unsere Softwarelösungen Sie im Ernstfall unterstützen!

Tragen Sie Ihre Kontaktdaten ein und wir melden uns zeitnah bei Ihnen.

Wir sind für Sie da.

Sie haben Fragen zu F24?
Füllen Sie das untenstehende Formular aus und wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Wir sind für Sie da.

Sie haben Fragen zu F24?
Füllen Sie das untenstehende Formular aus und wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Sie möchten aktuelle Pressemitteilungen direkt von uns erhalten?
Tragen Sie sich jetzt in den F24 Presse-Verteiler ein.